Geschichtliches über Regensburg, Nürnberg und die Orgel – Teil 1

Das Jahr 1627 ist nicht gerade reich an wichtigen Ereignissen der Weltgeschichte. Die Tatsache etwa, dass nach dem Tod von Karl I sein Sohn Karl Eusebius der zweite Fürst von Liechtenstein wird oder dass die Festung La Rochelle durch Truppen des französischen Königs Ludwig XIII. belagert wird – all das ist nur Historikern wohl geläufig.…

Werbung

Wer war Stephan Cuntz?

»Orgelmäuse und ihre Orgeln haben eine ganz besondere Beziehung«, sagte Weiße Maus. »Du erinnerst dich, Maus, dass ich dir von Stephanus erzählte, unserem Urahnen? Stephanus half dem Menschen Stephan Cuntz beim Bau der Orgel, damals, im Jahre 1627. Seinen Namen erhielt die Orgelmaus von diesem Menschen.“ So erzählte es die Weiße Maus bekanntlich im fünften Kapitel unserer…